Bgm. Heissenberger einstimmig gewählt

Bei der konstituierende Gemeinderatssitzung am 24.02 wurde Thomas Heissenberger einstimmig zum Bürgermeister gewählt.

Ebenfalls wurde Gerhard Höller in seinem Amt als Vize Bürgermeister bestätigt. Der neue Gemeindevorstand setzt sich neben den Vizebürgermeister aus Gabriela Diewald, Ulrike Schabauer, Erwin Höller, Johann Doppler und Michael Beisteiner zusammen.

Bgm. Ing. Thomas Heissenberger: „Ich bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen und lade alle gewählten Mandatare zu einer aktiven Arbeit im Gemeinderat ein. Mein Amt möchte ich wie in den letzten Jahren mit Freude und Leidenschaft ausüben, die Herausforderungen unserer Marktgemeinde Hochneukirchen-Gschaidt möchte ich gewissenhaft in Angriff nehmen“